Keine Hoffnung auf steigende Zinsen

“In Summe sind wir die schlechtesten Geldanleger, die man sich vorstellen kann”, sagt Makroökonom Daniel Stelter im interessanten Interview mit Online-Focus-Redakteur Volker Tietz über die Deutschen. Typisch deutsch sei etwa eine hohe Präferenz für Sparbuch, Bankkonto oder Lebensversicherung. Wie Stelter...

Zinsen auf Berg- und Talfahrt

Seit den späten 1990ern geht es mit den Zinsen auf und ab. Derzeit gibt es für Sparer nichts zu holen, und ein Ende der Nullzins-Landschaft ist noch nicht absehbar. Anleger suchen deshalb verstärkt nach Alternativen. Das Angebot ist groß und...